Rückkehr »

Heizelemente für Dampferzeuger ( Für Boiler und Wasserspeicher )

rurkowa_U2.jpgrurkowa_U1.jpg

Heizelemente für den Einsatz in Kühlanlagen (zum Abtauen). Sie ermöglichen ein schnelles Abtauen der Kühlanlage, sodass sie ihre volle Kühl- bzw. Gefrierleistungsfähigkeit wiedergewinnt.

Materialbeschreibung:

  • Schutzrohr: 7,0 mm oder  8,5 mm
  • Materialart: säurebeständiger Stahl 1H18N9T (AISI 321)
  • Isolator: MgO (Magnesiumoxid)
  • Spirale: Kanthal-Draht

Allgemeine Beschreibung der Heizelemente:

  • Arbeitsumgebung: Dampferzeuger von Kühlanlagen
  • Arbeitstemperatur: je nach Ausführung bis 200oC
  • typische Versorungsspannung: 115 V , 230 V
  • Befestigung: unter dem Dampferzeuger angeklammert oder in dessen Lamellen installiert (die Klammern gehören nicht zum Lieferumfang)
  • Elektrische Anschlüsse (LgY-Seile) sind hermetisch geschützt.

Beispielhafte Ausführungen

Typ

Durchmesser
Φ [mm]

Elektrische Parameter
[W/V]

Flächenbelastung
[W/cm2]

Schutzrohrmaterial

Kontakte

L 1000

8,5

2x200W/115V

0,85

AISI 321

LgY

L 1640

8,5

2x300W/115V

0,73

AISI 321

LgY

L 2620

8,5

650W/230V

0,95

AISI 321

LgY

Wenn Sie eine Anfrage stellen möchten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.