Rückkehr »

Ringheizkörper ( Für Boiler und Wasserspeicher )

opaskowe.jpg

Ringheizkörper finden vor allem in Kunstoffverarbeitungsmaschinen wie Spritzgussmaschinen oder Extrudern u. Ä. Anwendung. Je nach Flächenbelastung werden sie mit Mikanit- oder Keramikisolierung hergestellt. Das Gehäuse besteht aus nichtrostendem Stahl. Ringheizkörper werden auf Bestellung gefertigt.

Typische Maße:

  • Durchmesser: von 40 mm bis 400 mm
  • Breite: von 20 mm bis 200 mm
  • Elektrische Anschlüsse (nach Vereinbarung mit dem Kunden): Bügeleisenstecker, Keramikwürfel, Schraubanschluss, NVS-Leitungen (Hitzeisolierung bis 400° C) mit beliebiger Länge (Standardlänge = 200mm)

Mikanit-Ringheizkörper zur gleichmäßigen Erwärmung ovaler Flächen.

Als Heizelement dient ein mit Mikanit-Isolierung geschützter Kanthal-Draht. Das Element befindet sich in einem Gehäuse aus nichtrostendem Blech. Maße nach Kundenabsprache.

Als Heizelement dient ein mit Keramik-Isolierung geschützter Kanthal-Draht. Das Element befindet sich in einem Gehäuse aus nichtrostendem Blech.

Keramik-Ringheizkörper

Maße nach Kundenabsprache.

Wenn Sie eine Anfrage stellen möchten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

  • opaska4.png
  • opaska6.png
  • opaska3.png
  • opaska2.png
  • opaska5.png
  • opaska1.png